Herren 70 (4er) verlieren deutlich
Herren 70 (4er) verlieren deutlich

Eine deutliche 6-zu0-Niederlage fuhren am Dienstag, den 14. Juli 2020, die Herren 70 (4er) zuhause bei ihrem letzten Auftritt in diesem Jahr gegen die TSG TC Philippsburg/SSV Waghäusel ein. 0 zu 6 Sätze, 0 zu 12 Sätze und 15 zu 72 Spiele sprechen eine deutliche Sprache. Der Gegner war einfach deutlich besser besetzt und war zum Teil bis zu sechs LK-Stufen höher platziert. So ist auch dieses deutliche Ergebnis erklärbar. Am Ende belegte man Platz 3 in der Tabelle.

geschrieben von: jb, 16.07.2020 14:30  Uhr