Neuerungen durch die neue Corona-Verordnung für den Tennissport
Neuerungen durch die neue Corona-Verordnung für den Tennissport

Erstaunlicherweise wurden durch die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg die Vorschriften für unseren Tennissport etwas gelockert. So dürfen Toiletten jetzt wieder benutzt werden (aber nicht Umkleiden und Duschen) und bei einem Inzidenzwert über 50 dürfen pro Tennisplatz maximal 5 Personen aus 2 Haushalten spielen. Aufgehoben sind ebenfalls die Beschränkungen für Arbeiten, die der Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs dienen.

geschrieben von: jb, 20.04.2021 15:07  Uhr