2 Spiele in der Winterverbandsrunde 2021/2022
2 Spiele in der Winterverbandsrunde 2021/2022

Zu einem schönen 3 zu 3 kam das Viererteam des TC Ettlingen bei seinem ersten Spiel in der diesjährigen Winterverbandsrunde gegen die Post-SG Pforzheim am Samstag, 23. Oktober 2021, auf der Anlage des Ski-Club Ettlingen. Nils Kühlein (7 zu 5, 6 zu 1) und Jan Huth (6 zu 2, 6 zu 2) steuerten dabei zwei Punkte in ihren Einzeln bei. Im Doppel konnten dann Nils Kühlein und Marco Schmitt ihr spiel mit 7 zu 5 und 6 zu 3 gewinnen. Das nächste spiel findet am Samstag, 6. November 2021, ab 18 Uhr beim Ski-Club Brötzingen gegen den TC Dietlingen statt.

Nach den vier Einzeln stand es noch 2 zu 2, doch beide ausstehende Doppel gingen danach verloren, so dass am Sonntag, 31. Oktober 2021, die männliche U15 des TCE bei ihrem ersten Spiel in der diesjährigen Winterverbandsrunde, ausgetragen beim Ski-Club Ettlingen, leider leer ausging. Die beiden TCE-Punkte holten recht souverän Sebastian Fempel (6 zu 1, 7 zu 6) und Julius Wagner (6 zu 1, 6 zu 3), ihr gemeinsames, hart umkämpftes Doppel ging aber knapp mit jeweils 5 zu 7 in den Sätzen verloren. Das nächste Spiel findet erst am 19.12. ab 13 Uhr in der HTG Tennishalle Rastatt gegen den TC Greffern statt.

geschrieben von: jb, 02.11.2021 13:10  Uhr