Airdome Down
Airdome Down

Am vergangenen Samstag (9.4.2022) war die Traglufthalle auf Platz 2 („Trainerhalle“) nachts aufgrund der hohen Schneelast in die Knie gegangen. Ein WhatsApp-Rundruf sorgte dafür, dass am Vormittag gleich Helfer vor Ort waren, um die Plane von den Tonnen schweren Schnees und Schmelzwassers zu befreien und ein Wiederaufrichten der Halle zu ermöglichen. Zehn Tage muss sie jetzt noch durchhalten, dann erfolgt der Abbau der beiden Tragelufthallen des TCE für die Sommersaison.

Der Vorstand dankt allen Helfern für die spontane Unterstützung und den kurzfristigen und unfreiwilligen Arbeitseinsatz.

geschrieben von: jb, 11.04.2022 12:10  Uhr