Herren 70: Letztes Spiel ging verloren
Herren 70: Letztes Spiel ging verloren

Bei Rot-Weiß Baden–Baden haben unsere alten Herren der 70-Mannschaft gegen hochkarätige Spieler deutlich mit 1 zu 5 verloren. Es war das letzte Spiel einer schwierigen Runde. Die Spieler Simonis, Dr. Brüning, Baumgartner, Deck, Dr. Wedig und Gerd Blank haben bei insgesamt einem Sieg , drei Niederlagen und einem Unentschieden dennoch den fünften Platz bei sechs Mannschaften erreicht.

geschrieben von: br/jb, 11.07.2016 11:28  Uhr