Squash
Vom Tennis zum Squash

Am vergangenen Samstag, dem 18. Februar 2017, trafen sich nur einen Tag nach der Jahreshauptversammlung des TC Ettlingen Spieler des Vereins zu einem Experiment in einer für die Meisten ungewohnten Sportart. Zwei Stunden lang pflegte man nämlich in der Anlage in der Karlsruher Bannwaldallee das Squashspiel – und der ein oder andere wird vermutlich noch einige Zeit mit einem ordentlichen Muskelkater daran erinnert werden. Es wurde fleißig mit dem schnellen, kleinen Ball trainiert und auch schnell wurden die ersten Matches ausgetragen. Fazit: Die spaßige Runde wird wiederholt, auch wenn der Schwitzfaktor beim Squash doch signifikant größer ist als beim Tennis.

geschrieben von: jb, 19.02.2017 14:56  Uhr