1. Damen verlieren nach gutem Kampf
1. Damen verlieren nach gutem Kampf

Gut gekämpft, aber doch verloren: So lautet die Zusammenfassung des Spiels der ersten Damenmannschaft des TCE am Sonntag, den 25. Juni 2017, gegen den 1. TTC Wettersbach. Das Spiel ging mit 3 zu 6 verloren. Nach den sechs Einzeln, in denen Sonja Schlachter auf der 1 und Lea-Alisa Habermann auf der 5 ihre Spiele gewinnen konnten, stand es 2 zu 4 für die Gegnerinnen. Bei den Doppeln konnte nur das Zweier-Doppel (Nadine Ochs und Miriam Roth) das Spiel siegreich gestalten. Erfreulich: Alle zwei gespielten Match-Tiebreaks gingen an den TCE, was Nervenstärke bedeutet.

geschrieben von: jb, 27.06.2017 18:59  Uhr