Herren 65 sind Spitze!
Herren 65 sind Spitze!

Einen schönen Auswärtserfolg erzielten auch die Herren 65 (4er) bei ihrem Spiel bei der Spielgemeinschaft TC Dietlingen/TC SV Ottenhausen am Freitag, den 30. Juni 2017. Die Ettlinger Nachwuchsspieler konnten nämlich die Partie mit 4 zu 2 für sich entscheiden, womit sie zwischenzeitlich auf einen fantastischen ersten Tabellenplatz vorrückten. Nach den vier Einzeln sah es aber noch nicht nach einem klaren Erfolg aus. Roland Schulz auf der Nummer 2 (6 zu 3 und 6 zu 4) und Helmut Ninmann (6 zu 4 und 2 zu 6) auf Nummer 3 konnten ihre Spiele gewinnen und es stand 2 zu 2 nach Matches. Die beiden Doppel mussten also entscheiden. Das Zweier-Doppel mit Egil Kumberg und Helmut Ninmann ging mit 6 zu 1 und 6 zu 0 klar an die Ettlinger. Dramatisch verlief dagegen das Einser-Doppel. Roland Schulz und Jürgen Rösler mussten sich voll reinhängen und gewannen knapp im Match-Tiebreak (6 zu 2, 3 zu 6 und 10 zu 8). Wenn nichts schief geht, kann beim letzten Spiel am Freitag, den 7. Juli 2017, beim TTC Eisingen sogar ein Unentschieden für die Verteidigung des Platzes an der Tennissonne reichen.

geschrieben von: jb, 02.07.2017 15:04  Uhr