U16 verliert Auswärtsspiel
U16 verliert Auswärtsspiel

Mit 5 zu 1 verloren die Junioren U16 ihr Auswärtsspiel am Samstag, den 8. Juli 2017, beim SV Karlsruhe-Beiertheim. Doch konnte immerhin Lukas Jantzen auf Position 4 bei seinem Einzel persönliche Erfolgserlebnisse sammeln (6 zu 1 und 0 zu 6). Ein weiterer Punkt wäre möglich gewesen, doch ging das Zweier-Doppel im Match-Tiebreak knapp mit 13 zu 15 verloren. Das Team belegt vor dem letzten Spieltag einen immer noch guten vierten Tabellenplatz.

geschrieben von: jb, 10.07.2017 11:36  Uhr