Herren 50 mit finalem 3. Platz belohnt
Herren 50 mit finalem 3. Platz belohnt

Mit einem guten dritten Platz und einem ausgeglichenen Punkteverhältnis schloss die Herren 50 (4er)-Mannschaft die diesjährige Verbandsliga ab. Am Samstag, den 8. Juli 2017, hatte man morgens die Kameraden und den vorderen Tabellennachbarn vom TC Neulingen zu Gast. Nach den Doppeln stand es bereits 3 zu 1 für die Ettlinger, da Sven Greiner auf Position 1 (7 zu 6 und 6 zu 4), Jürgen ernst auf der 3 (6 zu 2, 2 zu 6 und 10 zu 8) sowie Michael Habermann (6 zu 1 und 6 zu 1) ihre Spiele gewinnen konnten. Spannend ging es dann bei den zwei Doppeln zu. Das Einser-Doppel ging klar verloren, doch Michael Habermann und Manfred Auer holten im Match-Tiebreak den bitter benötigten vierten Punkt (7 zu 5, 4 zu 6 und 10 zu 4). Der Jubel war bei den Ettlingern groß, überholte man damit doch die Gäste tabellenmäßig. Glückwunsch zu der guten Platzierung.

geschrieben von: jb, 10.07.2017 11:40  Uhr