Gutes Finalspiel der weiblichen U18 bringt den zweiten Tabellenplatz
Gutes Finalspiel der weiblichen U18 bringt den zweiten Tabellenplatz

Klasse gespielt und am Ende den zweiten Tabellenplatz erreicht. Das ist das Fazit des Spiels der U18 Juniorinnen des TC Ettlingen am Samstag, den 15. Juli 2017, auf eigener Anlage gegen den TC Kuppenheim. In den vier einzeln konnten Helena Schmitt (6 zu 2, 4 zu 6 und 10 zu 8), Julika Diering (6 zu 1 und 6 zu 1) sowie Franziska Zell (6 zu 0 und 6 zu 0) ihre Spiele gewinnen. Da am Ende auch die beiden Doppel von Helena Schmitt/Franziska Zell (6 zu 3 und 7 zu 5) sowie von Lara-Eva Greiner/Julika Diering (6 zu 3 und 6 zu 0) an die Ettlingerinnen gingen, konnte zum Abschluss der Saison ein 5 zu 1-Sieg verbucht werden und ein sehr guter 2. Tabellenplatz, wie gesagt. Und das bei gleichem Match- und sogar besserem Satzergebnis als die Tabellenführer!

geschrieben von: jb, 17.07.2017 11:41  Uhr