Volles Haus beim Jugendcamp
Volles Haus beim Jugendcamp

34 Kinder, sieben Trainer, sechs Plätze und die Ballwand: In der ersten Ferienwoche war die Anlage des TC Ettlingen vom Montag, den 31. Juli, bis zum Freitag, den 4. August, zwischen 10 und 16 Uhr stets voll belegt, fand doch das diesjährige Sommercamp für Kinder und Jugendlich statt. Die Nachfrage war so groß, dass leider zahlreichen Interessierten abgesagt werden musste, denn mit der Zahl von 34 Kindern/Jugendlichen war die Grenze dessen erreicht, was die TCE-Anlage verkraften kann. TCE-Cheftrainer Slah Chaibi hatte ein buntes, durchaus ambitioniertes Programm für die Kids zwischen 7 und 16 Jahren zusammengestellt, so dass auch die Eltern abends einmal etwas mehr Ruhe hatten, wenn der Nachwuchs erschöpft ins Bett ging. Gefordert zu werden und sich auch über einen längeren Zeitpunkt diszipliniert, das hat aber auch den Nachwuchsspielern des TCE Spaß gemacht, so dass bereits während des Sommercamps gleich die ersten Nachfragen nach einer Fortsetzung kamen.

geschrieben von: jb, 07.08.2017 11:50  Uhr