Premiere für die U10 Midcourt-Mannschaft
Premiere für die U10 Midcourt-Mannschaft

Eine klare Niederlage gab es bereits am Donnerstag, den 3. Mai, beim ersten Spiel der U10 auf dem Midcourtspielfeld gegen den TC GW Karlsruhe. Dabei hielten sich die Jungs um Sebastian Fempel, Julius Wagner, Mattis Müller-Wittig und Paul Bisping recht wacker. Die vier Einzel (ausgespielt in zwei Sätzen, wobei jeder Satz als eigenständiges Match gezählt wird) gingen zwar bis auf eine Ausnahme verloren, dabei konnten die Ettlinger Nachwuchsspieler in den zwei Doppeln überzeugen. Das Einser-Doppel gewann seine zwei Sätze (4 zu 0 Matchpunkte) und das Zweier-Doppel konnte den ersten Satz siegreich gestalten (2 zu 2 Matchpunkte). Insgesamt sieht das Ergebnis mit 8 zu 24 deutlicher aus, als die Spiele tatsächlich waren.

geschrieben von: jb, 06.05.2018 13:13  Uhr