Auch die Herren 60 verloren ersatzgeschwächt
Auch die Herren 60 verloren ersatzgeschwächt

Ersatzgeschwächt und nur mit fünf aktiven Spielern vertreten waren die Herren 60 am Samstag, den 9. Juni 2018, beim TC Waldbronn angetreten. Dennoch gelang ihnen ein überaus respektables Endergebnis, denn sie verloren „nur“ ihr Match mit 3 zu 6. In den Einzeln konnten Kent Walter (Aufgabe des Gegners) auf Position 1 und Helmut Ninmann auf Position 4 (6 zu 3 und 6 zu 3) ihre Einzel gewinnen, das sechste Einzel musste leider kampflos hergegeben werden. Ähnlich verhielt es sich mit dem dritten Doppel. Das Zweierdoppel ging an Helmut Ninmann und Manfred Winkler, so dass am Ende die zweite Niederlage der Herren 60 feststand.

geschrieben von: jb, 10.06.2018 15:52  Uhr