Herren 70 (Doppel) warten weiter auf den zweiten Sieg
Herren 70 (Doppel) warten weiter auf den zweiten Sieg

Gegen den TC Bühl reichte es für die Herren 70 (Doppel) am vergangenen Donnerstag, den 21. Juni 2018, nur zum einem Match-Gewinn, so dass die Gastgeber am Ende mit 3 zu 1 gewannen. Das ultra-erfahrene Doppel Dan Simonis/Walter Wedig konnte sein Spiel im Match-Tiebreak gewinnen, alle anderen Matches gingen doch recht deutlich verloren. Auch hier ist eine signifikante Tabellenverbesserung möglich, wenn das nächste Spiel zuhause (Donnerstag, 28. Juni 2018) gegen den Tabellennachbarn FC Südstern gewonnen wird.

geschrieben von: jb, 24.06.2018 14:10  Uhr