Damen 40 gewinnen das dritte Verbandsspiel
Damen 40 gewinnen das dritte Verbandsspiel

Mit 3 zu 6 gewannen die Damen 40 des TC Ettlingen ihr drittes Verbandsspiel am vergangenen Samstag, den 23. Juni 2018, bei der Spielgemeinschaft TC Dietlingen/TC Keltern, nach der äußerst knappen Auftaktniederlage und dem Sieg im zweiten Spiel ein weiterer schöner Erfolg. Nach den sechs Einzeln stand es noch 3 zu 3: Ellen Stenschke auf Position 2 sowie Silke Müller-Wittig auf der Fünf und Julia Hartenstein auf der Sechs steuerten drei Punkte bei.

Was nach einem knappen Speilausgang aussah, sollte sich auch so bewahrheiten. Zwar gingen alle drei Doppel dank Siegen von Andrea Mennich/Tara Schreiber, Ellen Stenschke/Silke Müller Wittig und Petra Fempel/Ewa Schmitt an die Ettlinger Spielerinnen, jedoch wurde jedes Match erst im Match-Tiebreak gewonnen – eines mit 11 zu 9 und zwei mit jeweils 10 zu 7.

Augenblicklich belegen die Damen 40 des TCE den dritten Tabellenrang. Auch hier ist aber nach oben noch einiges möglich. Am nächsten Samstag geht es gegen den Tabellennachbarn zur SG Stupferich.

geschrieben von: jb, 26.06.2018 14:53  Uhr