Herren 70 (Doppel) mit zwei Siegen im Match-Tiebreak
Herren 70 (Doppel) mit zwei Siegen im Match-Tiebreak

Die Senioren können auch Match-Tiebreak – und das sogar siegreich! Dank zweier gewonnener Spiele über den Match-Tiebreak holten die Ettlinger Spieler im Herren 70 (Doppel) einen 3 zu 1-Sieg am vergangenen Donnerstag, den 28. Juni 2018, zuhause gegen den FC Südstern. Hans-Joachim Brüning und Gert Blank hatten ihr zweites Doppel klar gewonnen, die Doppel 3 und 4 mit Dan Simonis/Walter Wedig und Hermann Schmitt/Klas-Jürgen Marschall konnten ihre Doppel mit 10 zu 7 bzw. 10 zu 8 gewinnen. Momentan bedeutet das Tabellenposition 5 hinter dem ZC 84 Kieselbronn, den man an diesem Donnerstag, den 5. Juli 2018, noch zum letzten Verbandsspiel empfängt.

geschrieben von: jb, 02.07.2018 10:27  Uhr