Etwas früher: die ersten Verbandsspiele der 20 KW
Etwas früher: die ersten Verbandsspiele der 20 KW

Dieses Mal kommt eine Spielzusammenfassung früher und unvollständig: Der Autor weilt danach an der Nordsee und gibt sich dem süßen Nichtstun hin, weshalb auch kommende Woche die Zusammenfassung der Spiele leider ausfällt. Weiter und aktuelle Spielinformationen sind jedoch über die Homepage des TCE und den dortigen Link zu den einzelnen Verbandsspielen jederzeit abrufbar.

Nachtrag: Nicht unter dem Tisch fallen soll das Spitzenergebnis der Herren 50 (4er), des zweiten Teams des TCE in dieser Altersklasse. Die ‚Jungs‘ gewannen nämlich Ihr Auftaktspiel in der diesjährigen Verbandssaison am Samstag, den 14. Mai 2022, beim Ski-Club Ettlingen mit 4 zu 2. Drei gewonnene Einzel legten den Grundstein für den Mannschaftserfolg: Jan Huth (0 zu 6, 3 zu 6), Martin Cuber (6 zu 4, 2 zu 6, 10 zu 4) und Jürgen Ernst (6 zu 2, 6 zu 2) gewannen ihre drei Einzel. Im Doppel holte dann das Zweier-Doppel Stefan Kanstinger/Jürgen Ernst den notwendigen Punkt zum schönen Sieg.

Am Dienstag, 17. Mai 2022, traten die Herren 70 (4er) bei der TSG TC BW Gaggenau/TC Blumenweg Gernsbach an. Am Ende konnten die Ettlinger einen klaren 5-zu-1-Sieg davontragen. Lediglich ein Doppel ging ganz knapp im Match-tiebreak mit 13 zu 15 verloren. Egil Kumberg (7 zu 6, 6 zu 0), Helmut Waldmann (6 zu 2, 6 zu 4), Dan Simonis (4 zu 6, 6 zu 4, w. o.) und Jürgen Rösler (6 zu 0. 6 zu 1) holten die vier Einzelpunkte, Kumberg/Rösler gewannen dann auch noch das Einser-Doppel. Am Dienstag, 24. Mai 2022, trifft das Team dann zuhause ab 9.30 Uhr auf den TTC Eisingen.

Die dritte Niederlage im dritten Spiel mussten sich am Donnerstag, 19. Mai 2022, die Herren 70 Doppelmannschaft beim TC Langensteinbach gefallen lassen. Lediglich Egil Kumberg und Helmut Waldmann konnten ihr Doppel mit 6 zu 4 und 6 zu 3 siegreich gestalten.

Ein 2-zu-2-Unentschieden erreichte die TSG TC Ettlingen/TC Waldbronn im Doppel beim Ski-Club Brötzingen am Montag, 16. Mai 2022. Die beiden Doppel Helmut Waldmann/Eckhard Ignatowitz (6 zu 2, 6 zu 2) und Helmut Waldmann/Heinz Bernhardt (6 zu 2, 6 zu 0) konnten ihre Spiele gewinnen. Am 23. Mai 2022 trifft man ab 9.30 Uhr zuhause auf die TSG SV Büchenbronn/Post-SG Pforzheim.

Einen phänomenalen 6-zu-0-Auswärtssieg holte das U10 Midcourt-Team des TCE am Mittwoch, 18. Mai 2022, beim TC Bischweier (siehe Bild). Mads Hess (5 zu 3, 2 zu 4, 11 zu 9), Tim Borowski (4 zu 1, 4 zu 0), Valentin Bingenheimer-Zimmermann (4 zu 0, 4 zu 0) und Calin Morgan (4 zu 2, 4 zu 1) konnten alle ihre Einzel gewinnen. Auch die beiden Doppel mit Hess/Borowski (w. o.) und Bingenheimer-Zimmermann/Morgan (4 zu 1, 4 zu 1) ging an den Ettlinger Nachwuchs. Am Mittwoch, 25. Mai 2022, empfängt man zuhause den Ski-Club Ettlingen.

geschrieben von: jb, 20.05.2022 14:19  Uhr